Willkommen im Max-Richard und Renate Hofmann-Haus | Zentrum für Demenz

WICHTIG: Einschränkungen von Besucherkontakten

Zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Mitarbeitenden vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus schränken wir den Zugang zum Seniorenzentrum ein.

Zugang zu unserer Einrichtung gewähren wir aktuell nur dem Personal. Sollten aus persönlichen Gründen ein unaufschiebbarer Besuch direkter Angehöriger notwendig werden, kann das nur nach vorheriger telefonischer Absprache und Anmeldung in der Einrichtung erfolgen.

Besuche in dringenden Fällen sind nur für Personen ohne Fieber und ohne akute Atemwegserkrankungen unter der Einhaltung der Hygienevorschriften möglich. Wer sich in den letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten oder Kontakt mit Corona-Infizierten hatte, darf das Haus nicht betreten. 

Wir sind uns bewusst, dass diese Maßnahmen sehr weitreichend sind, hoffen aber dadurch, unseren Teil dazu beizutragen, die Ausbreitung des Virus einzuschränken. Wir folgen damit auch den klaren Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und der örtlichen Gesundheitsämter.

Bitte unterstützen Sie uns in diesen Bemühungen! 

Die Einschränkungen der Besucherkontakte gelten bis auf Weiteres. Wir informieren Sie, wenn eine Änderung eintritt.

Hygienevorschriften

Hygienevorschriften

Sie finden im Max-Richard und Renate Hofmann-Haus ein breite Vielfalt von Angeboten für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen:
 Von der Beratungsstelle über eine Begegnungsstätte und die Hausgemeinschaften bis zur Tagespflege.

Das Hofmann-Haus ist eine für Künzelsau und Hohenlohe impulsstarke Innovation.

Seine Errichtung haben Max-Richard und Renate Hofmann möglich gemacht - durch die nach ihnen benannte Stiftung. Ganz im Sinn des Stifterehepaars setzt das Hofmann-Haus Akzente zur Integration von Menschen mit Demenz. Der demenzkranke Mensch bleibt ein Mensch und gehört dazu!

Hier verbindet sich die Stifter-Initiative mit den Anliegen der Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung - ihr geht es um

DAS GANZE LEBEN

 

Informieren Sie sich über die Begegnungsstätte im Hofmann-Haus und ihre Aktivitäten! Unsere Broschüre finden Sie hier zum Herunterladen

Aktuelle Broschüre der Begegnungsstätte
Drucken Schaltfläche